Rückblick: Pilgergottesdienst Pfingstmontag 2021

Rückblick: Pilgergottesdienst Pfingstmontag 2021

Ein Rückblick von Ingrid Weiland zum Pilgergottesdienst an Pfingstmontag. An den einzelnen Stationen beschäftigte man sich mit der Geschichte von den Emmaus-Jüngern, durch die deutlich wurde, dass „Jesus Christus bei uns bleibt – auch wenn wir es  manchmal nicht erkennen können“ oder man schrieb eine Karte für einen Menschen, der einem besonders am Herzen liegt. Um die Überwindung des Todes durch Jesus Christus und den Neuanfang sichtbar zu machen, konnte man auch  ein Osterkreuz schmücken. Seht mehr in der Bildergalerie!

Bericht: Pilgergottesdienst Pfingstmontag 2021

Bericht: Pilgergottesdienst Pfingstmontag 2021

Ein Bericht von Isatu Koruma zum Pilgergottesdienst an Pfingstmontag. Noch wenige Tage zuvor wetterbedingt auf der Kippe, erhört der HERR Isatus Gebet und schenkt zum Pfingstmontag nicht nur schönstes Pfingstwetter, sondern auch den Heiligen Geist – in Gemeinschaft, Andacht und Gebet. Seht mehr in der Bildergalerie!

Offene Kirche?

Offene Kirche?

Offene Kirchen – immer mehr Menschen sehnen sich nach »heiligen Räumen« : nach Rastplätzen für ihre Seele, nach Freiräumen für ihr Denken, nach Oasen für ihr Gebet sowie nach Feierorten für ihr Leben.

X